Verwendung von Cookies: 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen & Cookie-Richtlinien.
Akzeptieren
Schließen
Die Preise für die Produkte in deinem Warenkorb haben sich nicht geändert.
Die Preise für die Produkte in deinem Warenkorb haben sich geändert.

3 größten Sommersünden

Endlich Sommer! Was für ein Lebensgefühl: beim Strandurlaub Sonne tanken, mit Freunden am Badesee chillen, abends draußen sitzen und die Sterne zählen… Die warme Jahreszeit dauert nur drei Monate, man sollte sie also in vollen Zügen genießen. Doch Vorsicht: Die heißen Temperaturen bergen auch Gefahren für Haut, Schönheit und Gesundheit. Wir sagen dir, worauf du achten solltest. Hier sind unsere Top-Tipps für einen unbeschwerten Sommer:

1. Zu wenig Sonnenschutz

Sonnenschutz ist in aller Munde. Dennoch holen sich viele im Urlaub einen Sonnenbrand. Denn auf der Jagd nach dem perfekten Teint liegen sie in den ersten Tagen in der Sonne, ohne vorher Sonnencreme aufzutragen, oder sie verwenden Produkte mit einem zu geringen Lichtschutzfaktor. Man sollte immer bedenken, dass Sonnencreme mit einem LSF zwischen 10 und 20 einen sehr schwachen Schutz vor der Sonne bietet. Damit sollte man sich nur wenige Minuten in der Sonne aufhalten – für den Strand in Spanien oder Griechenland also viel zu niedrig! Wähle in den ersten Urlaubstagen einen hohen Lichtschutzfaktor, um die Haut langsam an die Sonne zu gewöhnen. Personen mit heller, empfindlicher Haut sollten im Urlaub stets mindestens LSF 30 verwenden..

Unsere Tipps:

  • Wenn du eine Foundation oder BB-Creme mit Sonnenschutz verwendest, kann diese tatsächlich die Sonnencreme ersetzen. Achte aber unbedingt auf den Lichtschutzfaktor (normalerweise LSF 15-20). Schütze vor allem sonnenempfindliche Bereiche wie Brüste, Bikinizone oder Gesäß. Wenn du nicht nackt oder topless sonnenbaden möchtest, kann dir Selbstbräuner zu nahtloser Bräune verhelfen.
  • Selbst mit Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor solltest du nicht mehrere Stunden in der Sonne liegen. Vor allem in der Zeit zwischen 11 und 15 Uhr gilt es, die Sonne zu meiden, da die Strahlung dann am intensivsten ist.
  • Vergiss nicht, deine Haut abends sanft zu reinigen, damit sie sich über Nacht regenerieren kann. Packe am besten die praktischen NUTRA EFFECTS Mizellen-Reinigungstücher in den Urlaubskoffer – damit wird Abschminken zum Kinderspiel!.

 

2. Der Duft des Sommers… mit Alkohol

Knackige Bräune und ein wundervoller Duft – wer kann da widerstehen? Denke aber daran, in der Sonne nicht dein übliches Parfum zu verwenden. Denn klassische Düfte enthalten Alkohol, der in Kombination mit Sonne die Haut reizen und unschöne Verfärbungen hinterlassen kann. Im Urlaub solltest du lieber zu parfümierten Sprays oder Sommer-Editionen von Eau de Toilette greifen, denn sie verursachen in der Sonne keine Probleme.

  • Wenn es unbedingt trotzdem dein Lieblingsparfum sein soll, dann achte darauf, es nicht direkt auf die Haut, sondern auf die Kleidung oder direkt nach dem Duschen ins Haar zu sprühen.
  • Im Sommer ist es gar nicht notwendig, intensive Düfte zu tragen. Parfümierte Körperpflegecremes oder Duschgels reichen für den Strand völlig aus.
  • Du hast sehr empfindliche Haut? Dann verwende vor dem Sonnenbaden keine Pflegeprodukte mit intensiven ätherischen Ölen, da sie die Haut genau wie Alkohol reizen können.

 

3. Haut und Haar austrocknen lassen

Sonne tanken, im Meer schwimmen, barfuß am Strand entlang schlendern – was kann schöner sein? Darauf sollst du natürlich nicht verzichten. Eine entsprechende Feuchtigkeitspflege ist hier aber das A und O. Und zwar nicht nur für Gesicht und Körper, sondern auch für Haar und Füße. Extreme Bedingungen (intensive Sonneneinstrahlung am Strand, Klimaanlage im Hotel usw.) sind für unsere Drüsen und Zellen sehr belastend. Deshalb trocknet die Haut im Sommer schnell aus, und das Haar wird strohig. Trockene Haut ist nicht nur ein Beauty-No-Go, sondern ein echtes dermatologisches Problem, das die Hautalterung fördert. Rissige Haut an Fersen oder Händen kann ernsthafte Probleme verursachen, und unzureichende Feuchtigkeitspflege kann Hautprobleme wie Allergien und Atopie verschlimmern.

  • Packe unbedingt intensiv feuchtigkeitsspendende Pflegeprodukte für Körper und Füße in den Urlaubskoffer.
  • Bei rissigen Fersen solltest du vor dem Urlaub zur Pediküre gehen – oder dir selbst eine machen!
  • Denke auch an dein Haar: Trage einen Sonnenhut oder eine Base-Cap und verwende nach dem Sonnenbaden und Schwimmen eine Pflegespülung.
  • Keine Experimente im Urlaub! Wenn deine Haut empfindlich auf bestimmte Kosmetika reagiert, dann packe nur Produkte ein, die du schon ausprobiert hast und gut verträgst.

 

{{LoadedProducts[productId].Name}}
{{::LoadedProducts[productId].Name}}
{{::LoadedProducts[productId].MarketingLabel1}}
NEW

{{::(LoadedProducts[productId].SalePrice | currency)}}

No Longer Available

Available Soon

{{LoadedProducts[51398].Name}}
{{::LoadedProducts[51398].Name}}
{{::LoadedProducts[51398].MarketingLabel1}}
NEW

{{::(LoadedProducts[51398].SalePrice | currency)}}

No Longer Available

Available Soon

{{LoadedProducts[51400].Name}}
{{::LoadedProducts[51400].Name}}
{{::LoadedProducts[51400].MarketingLabel1}}
NEW

{{::(LoadedProducts[51400].SalePrice | currency)}}

No Longer Available

Available Soon

{{LoadedProducts[51395].Name}}
{{::LoadedProducts[51395].Name}}
{{::LoadedProducts[51395].MarketingLabel1}}
NEW

{{::(LoadedProducts[51395].SalePrice | currency)}}

No Longer Available

Available Soon

{{LoadedProducts[42299].Name}}
{{::LoadedProducts[42299].Name}}
{{::LoadedProducts[42299].MarketingLabel1}}
NEW

{{::(LoadedProducts[42299].SalePrice | currency)}}

No Longer Available

Available Soon

{{LoadedProducts[10448].Name}}
{{::LoadedProducts[10448].Name}}
{{::LoadedProducts[10448].MarketingLabel1}}
NEW

{{::(LoadedProducts[10448].SalePrice | currency)}}

No Longer Available

Available Soon

{{LoadedProducts[2608].Name}}
{{::LoadedProducts[2608].Name}}
{{::LoadedProducts[2608].MarketingLabel1}}
NEW

{{::(LoadedProducts[2608].SalePrice | currency)}}

No Longer Available

Available Soon

{{LoadedProducts[53420].Name}}
{{::LoadedProducts[53420].Name}}
{{::LoadedProducts[53420].MarketingLabel1}}
NEW

{{::(LoadedProducts[53420].SalePrice | currency)}}

No Longer Available

Available Soon

Mit deinen Freunden teilen

Weitere Artikel

{{::article.Title}}
{{::article.Title}}

{{UI.LoadingMessage}}
[View|Representative_Attach_Not_Available]