Verwendung von Cookies: 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen & Cookie-Richtlinien.
Akzeptieren
Schließen
Die Preise für die Produkte in deinem Warenkorb haben sich nicht geändert.
Die Preise für die Produkte in deinem Warenkorb haben sich geändert.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: Mai 2018

1. Unverbindliche Produktanfrage über Ihre Beraterin

Wenn Sie eine "unverbindliche Produktanfrage" an eine Beraterin senden, kaufen Sie nicht direkt bei AVON. Durch das Abschicken der unverbindlichen Produktanfrage kommt weder ein verbindliches Angebot Ihrerseits, noch ein Kaufvertrag mit Ihnen zustande. Einen Kaufvertrag schließen Sie gegebenenfalls im Anschluss an die Übermittlung der unverbindlichen Produktanfrage und ausschließlich mit einem/einer von AVON unabhängigen BeraterIn. Sobald diese/r Ihre unverbindliche Produktanfrage erhält, wird er/sie kontaktieren um Sie über das Angebot zu den von Ihnen angefragten Produkten und die Lieferbedingungen zu informieren. Wenn es Ihre erste Produktanfrage an diese Beraterin ist, hat diese 48 Stunden Zeit um zu reagieren. Andernfalls wird Ihre Anfrage an eine weitere Beraterin gegeben. Damit stellen wir ein optimales Service Level sicher. Wenn Sie nicht von einer anderen Beraterin beliefert werden möchten, teilen Sie ihr das bitte mit, wenn sie sich bei Ihnen meldet. Bitte beachten Sie, dass Sie den Kaufvertrag zwischen Ihnen und der Beraterin schließen. Wenn Sie Ihre Anfrage stornieren, Produkte retournieren möchten, müssen Sie das über Ihre Beraterin tun. Ihre Beraterin ist eine selbstständige Person. AVON haftet nicht für Schäden, Verluste, Beschädigungen, Kosten, Ausgaben (direkt oder indirekt) die durch vorgenommene oder unterlassene Handlungen entstehen, auch nicht wenn AVON Sie darauf hingewiesen hat. Dies hat keine Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher.

2. Bestellungen direkt bei AVON

2.1 Identität des Vertragspartners und Kundenservice

Neben der Bestellung bei AVON Beraterinnen, können Sie auch direkt bei uns bestellen. Wir sind AVON Cosmetics GmbH, ein in München registriertes Unternehmen (im Folgenden auch: "Verkäufer").. Unser Verwaltungssitz ist in der Zeppelinstraße 3, 85399 Hallbergmoos. Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist: DE 128945597 Unser Kundenservice ist für Sie montags bis freitags von 8.00 bis 20.00 Uhr unter der Telefonnummer 0811-29999090 (zum Festnetztarif Ihres Anbieters). Wenn wir den Ausdruck "Schreiben" verwenden, sind auch E-Mails inkludiert.

2.2 Bestellvorgang

Unsere Shopping-Seiten führen Sie durch die Schritte, die Sie benötigen, um eine Bestellung direkt an AVON zu sendenSie können aus dem Sortiment von AVON Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche "in den Warenkorb" in einem so genannten Warenkorb sammeln. Anschließend können Sie innerhalb des Warenkorbs über die Schaltfläche "Zur Kasse gehen" zum Abschluss des Bestellvorgangs schreiten. Hier können Sie zunächst auswählen, ob Sie sich mit einem bestehenden Kundenkonto anmelden möchten, oder ob Sie als Gast bestellen möchten. Mit einem Klick auf "Zur Lieferung" gelangen Sie zu dem nächsten Bestellschritt. Hier hat haben Sie sämtliche erforderliche Daten in die dafür vorgesehenen Felder einzugeben. Über den Button "Speichern" gelangen Sie zu der nächsten Seite, auf der Sie die Versandart auswählen können. Wählen Sie eine Versandart über den Button "Auswählen" aus. Nun müssen Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen akzeptieren. Mit einem Klick auf den Button "Zur Zahlung" gelangen Sie zu der Auswahl der jeweiligen Zahlungsmethode. Wählen Sie die von Ihnen gewünschte Zahlungsmethode über den Button "Auswählen" aus. Über die Schaltfläche "Kaufen" geben Sie einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab und werden auf die Zahlungsseite weitergeleitet. Auf der Zahlungsseite haben Sie die notwendigen Angaben, die für das jeweilige Zahlungsmittel benötigt werden, einzugeben. Mit einem Klick auf den Button "Bezahlen" senden Sie eine Bezahlung des angegebenen Kaufpreises inklusive aller Kaufnebenkosten, wie beispielsweise Versandkosten. Unser Bestellvorgang ermöglicht Ihnen, alle Fehler zu prüfen und ggf. zu ändern, bevor Sie bei uns bestellen. Bevor Sie direkt bei uns bestellen nehmen Sie sich bitte die Zeit, um Ihre Bestellung in jeder Phase der Bestellung zu lesen und zu überprüfeNachdem Sie eine Bestellung an uns abgeschickt haben, erhalten Sie von uns eine E-Mail, die bestätigt, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung akzeptiert wurde. Wir bestätigen unsere Annahme an Sie, indem wir Ihnen eine E-Mail senden, die bestätigt, dass die Produkte versandt wurden (Versandbestätigung). Der Vertrag zwischen uns kommt nur dann zu Stande, wenn wir Ihnen die Versandbestätigung zukommen lassen.

Wenn wir Ihre Bestellung nicht akzeptieren können, werden wir Ihnen dies entweder telefonisch oder schriftlich mitteilen. Gründe für die Ablehnung können sein, dass Produkte nicht verfügbar sind aufgrund von unerwarteten Beschränkungen unserer Ressourcen, dass ein Fehler im Preis oder der Beschreibung des Produkts festgestellt wurde oder dass wir nicht in der Lage sind, die angegebene Lieferfrist zu erfüllen. Wenn Sie bereits für das Produkt bezahlt haben, erstatten wir Ihnen den vollen Betrag einschließlich der erhobenen Lieferkosten unverzüglich zurück.

Nachdem Sie eine Bestellung an uns abgeschickt haben, erhalten Sie von uns eine E-Mail, die bestätigt, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung akzeptiert wurde. Wir bestätigen unsere Annahme an Sie, indem wir Ihnen eine E-Mail senden, die bestätigt, dass die Produkte versandt wurden (Versandbestätigung). Der Vertrag zwischen uns kommt nur dann zu Stande, wenn wir Ihnen die Versandbestätigung zukommen lassen.

Wenn wir Ihre Bestellung nicht akzeptieren können, werden wir Ihnen dies entweder telefonisch oder schriftlich mitteilen. Gründe für die Ablehnung können sein, dass Produkte nicht verfügbar sind aufgrund von unerwarteten Beschränkungen unserer Ressourcen, dass ein Fehler im Preis oder der Beschreibung des Produkts festgestellt wurde oder dass wir nicht in der Lage sind, die angegebene Lieferfrist zu erfüllen. Wenn Sie bereits für das Produkt bezahlt haben, erstatten wir Ihnen den vollen Betrag einschließlich der erhobenen Lieferkosten unverzüglich zurück.

2.3 Liefergebiet

Unsere Webseite ist ausschließlich für den Vertrieb unserer Produkte in Deutschland. Wir beliefern keine Länder, außer Deutschland.

2.4 Zur Verfügung stehende Zahlungsmittel

Wir bieten als Zahlungsmittel Kreditkarte (Visa und Mastercard), Paypal und Sofortüberweisung an.

2.5 Unsere Produkte

Die Kosten und Lieferarten werden Ihnen auf den einzelnen Produktseiten angezeigt und sind vor dem Bezahlen noch einmal dargestellt. Zu jedem Produkt wird Ihnen die konkrete Lieferzeit auf der Produktseite angegeben. Während des Bestellvorgangs werden wir Sie wissen lassen, wann wir Ihnen die Produkte zur Verfügung stellen werden. Wir liefern sie Ihnen so bald wie möglich, und jedenfalls innerhalb von 30 Tagen nach dem Tag, an dem wir Ihre Bestellung annehmen. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein und ist dies in der jeweiligen Artikelbeschreibung ausdrücklich ausgewiesen, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Die Teile der Bestellung, die zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sind, werden Ihnen innerhalb der auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilten Lieferzeit zugestellt. Kommt es zu unvorhergesehen und in der Artikelbeschreibung nicht genannten Lieferverzögerungen für einen Teil der Ware, so werden wir Ihnen dies unverzüglich mitteilen. Es steht Ihnen in diesem Fall frei, von dem Vertrag zurück zu treten oder einer oder mehreren Teillieferungen zuzustimmen.

Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unserem Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert wurden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

Wenn unsere Lieferung der Produkte Verzögert ist durch ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle dann werden wir Sie so bald wie möglich kontaktieren, um Ihnen das mitzuteilen und wir werden Maßnahmen ergreifen, um die Verzögerung zu minimieren. Sofern wir dies tun, haften wir nicht für Verzögerungen, die durch die Verzögerung verursacht werden. Wenn es aber das Risiko einer erheblichen Verzögerung gibt, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um den Vertrag zu beenden und Sie erhalten eine Rückerstattung für alle Produkte, die Sie bezahlt, aber nicht erhalten haben. Das Produkt übergeht in Ihre Verantwortung von dem Zeitpunkt der Lieferung an die Adresse, die Sie bei er Bestellung angegeben haben oder von dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Lieferung von einer Postfiliale oder Packstation abholen.

2.6 Lieferung

Die Kosten und Lieferarten werden Ihnen auf den einzelnen Produktseiten angezeigt und sind vor dem Bezahlen nochmal dargestellt. Während des Bestellvorgangs werden wir Sie wissen lassen, wann wir Ihnen die Produkte zur Verfügung stellen werden. Wir liefern sie Ihnen so bald wie möglich, und jedenfalls innerhalb von 30 Tagen nach dem Tag, an dem wir Ihre Bestellung annehmen.

Wir sind nicht verantwortlich für Verzögerungen außerhalb unserer Kontrolle. Wenn unsere Lieferung der Produkte Verzögert ist durch ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle dann werden wir Sie so bald wie möglich kontaktieren, um Ihnen das mitzuteilen und wir werden Maßnahmen ergreifen, um die Verzögerung zu minimieren. Sofern wir dies tun, haften wir nicht für Verzögerungen, die durch die Verzögerung verursacht werden. Wenn es aber das Risiko einer erheblichen Verzögerung gibt, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um den Vertrag zu beenden und Sie erhalten eine Rückerstattung für alle Produkte, die Sie bezahlt, aber nicht erhalten haben.

Das Produkt übergeht in Ihre Verantwortung von dem Zeitpunkt der Lieferung an die Adresse, die Sie bei er Bestellung angegeben haben oder von dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Lieferung von einer Postfiliale oder Packstation abholen.

2.7 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, AVON Cosmetics GmbH, Postfach 23 17 01, 85326 München-Flughafen, service.de@avon.com mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Ende der Widerrufsbelehrung Muster-Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: AVON Cosmetics GmbH, Postfach 23 17 01, 85326 München-Flughafen, service.de@avon.com

  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*):
  • Name des/der Verbraucher(s):
  • Anschrift des/der Verbraucher(s):
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):
  • Datum:

(*) Unzutreffendes streichen

Einschlägige Ausnahmen vom gesetzlichen Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

  • Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.:
  • Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
  • Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.
  • Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

2.8 Freiwilliges Rückgaberecht

Zusätzlich zu dem gesetzlichen Widerrufsrecht, über welches AVON obenstehend informiert hat, gewährt AVON Ihnen ein freiwilliges 8-Wochen Rückgaberecht nach maßgabe der nachfolgenden Bedingungen. Die Rücksendung der Produkte ist kostenlos, vorausgesetzt, Sie senden Sie mit dem beigelegten Retourenaufkleber zurück.

Es wird klargestellt, dass das freiwillige Rückgaberecht in keiner Weise Ihre gesetzlichen Ansprüche und/oder Rechte, insbesondere in Hinblick auf das gesetzliche Widerrufsrecht oder Gewährleistungsansprüche einschränkt. Diese bestehen hiervon unabhängig in vollem Umfang.

Die AVON-Garantie bietet ein 100% Zufriedenheitsversprechen. Wir bitten Sie um Verständnis, dass folgende Produkte von der Avon Garantie ausgenommen sind: Produkte die nach Ablauf der 8-Wochen-Frist zurückgeschickt werden, Produkte die durch Gebrauch abgetragen oder infolge mangelnder Sorgfalt beschädigt wurde (durch Unachtsamkeit oder unsachgemäße Behandlung), Produkte die leer sind und/oder übermäßig benutzt wurden und Wäsche, die beschädigt ist, oder getragen wurde.

2.9 Gesetzliche Gewährleistung

Es gelten uneingeschränkt die gesetzlichen Vorschriften zur Mängelgewährleisutng.

2.10 Unsere Verantwortung für Verlust oder Beschädigung

Sie können den Vertragstext vor der Abgabe der Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung die Druckfunktion Ihres Browsers nutzen. Der Vertragstext wird durch uns zum Zwecke der Abwicklung des Vertrages in digitaler Form gespeichert und für 3 Jahre aufbewahrt. Der Vertragstext wird Ihnen außerdem sofort nach Vertragsschluss per E-Mail inklusive sämtlicher Vertragsbedingungen zugesandt. Hier können Sie den Vertragstext abrufen, solange Sie diese E-Mail in Ihrem Posteingang gespeichert haben. Vertragssprache ist deutsch.

2.11 Haftung

Für eine Haftung von AVON auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und -begrenzungen.

Wir haften unbeschränkt für vorsätzliche und grob fahrlässige Pflichtverletzungen. Ferner haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut (sog. Kardinalspflichten). In diesem Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften vorbehaltlich nachfolgenden Ausnahmen nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Auch die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Arbeitnehmer, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

2.12 Information über Teilnahme an alternativer Streitbeilegung

AVON nimmt an keinem alternativen Streitbeilegungsverfahren teil.

2.13 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbes. des Staates, in dem der Kunde als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt.

Gerichtstand und Erfüllungsort ist der Sitz von AVON, wenn der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

(c) AVON Cosmetics GmbH 2018. Alle Rechte vorbehalten.

{{UI.LoadingMessage}}
[View|Representative_Attach_Not_Available]